00000015101_NLW-Sonnenaufgang-Madritsche34_Peter-Maier_Peter-Maier-Austrian-Mediahouse
nassfeld_winter__Daniel_Gollner
previous arrow
next arrow

Sommer Aktivitäten in unserer Region

Nassfeld – Hermagor – Presseggersee

Als Kärntens Erlebnisberg Nummer Eins hat das Nassfeld einiges zu bieten: Zahlreiche Panorama-Wanderwege, Freizeiteinrichtungen wie der Aqua Trail „BergWasser“, das Felsenlabyrinth, Kärntens längste Sommerrodelbahn, spannende Bergspielplätze sowie die zahlreichen Einkehrmöglichkeiten erfreuen sich großer Beliebtheit bei Familien. Eine Besonderheit stellt eine der höchsten Terrassen der Alpen, die “Sky Plate“ am Gartnerkofel, dar. Von hier aus genießt man den Blick in die Gailtaler-, Karnischen- und Julischen Alpen sowie auf die Dolomiten und die Hohen Tauern. Kärnten, Urlaub bei Freunden!

Pressegger See

Nur 6 km vom Haus entfernt liegt einer der wärmsten Badeseen Kärntens, der Pressegger See mit Trinkwasserqualität. Rund um den Pressegger See liegen mehrere schöne Strandbäder mit großen Liegewiesen und Spielplätzen für Ihre Kinder. Folgendes zusätzliche Freizeitangebot bietet der See wie z.B: Surfen, Segeln, Rudern, Tretbootfahren, Minigolf, Vergnügungspark. Der Weissensee, der höchstgelegene Badesee Kärntens mit glasklarem Wasser ist ein Eldorado für Fischer und Tauchsportler

nassfeld_sommer_©_Gert_Perauer
nassfeld_sommer_©_Gert_Perauer
© nassfeld.at
© nassfeld.at

Fahrradfahren

Zahlreiche gemütliche Radtouren für die ganze Familie sowie anspruchsvolle Biker-Touren können von Ferienhaus aus gestartet werden. Durch das Gailtal verläuft der Karnische Radweg direkt neben dem Gailfluss. Entlang des Weges trifft man immer wieder auf Rastplätze, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und Bademöglichkeiten. Das Nassfeld begeistert mit der längsten Bikeabfahrt der Alpen (11,7 km) sowie Single Trails und Flow Trails. Das Rad wird bequem mit der Gondel oder dem Sessellift auf den Berg transportiert. Auch grenzüberschreitende Mountainbiketouren ins benachbarte Italien sind möglich. Radbusse bringen Sie zum bequemen Alpe-Adria Radweg nach Italien und zum Radweg nach Slowenien.

Wandern

Ohne Ihr Auto zu benutzen, können Sie vom Ferienhaus direkt Wanderungen in die nähere Umgebung unternehmen. Erleben Sie unsere wunderbare Alpenlandschaft mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Durch die grenznahe Lage zu Italien herrscht hier mediterranes Klima mit einem Mehr an Sonnenstunden. Die faszinierende Landschaft der Karnischen Region bietet die unterschiedlichsten Wandervergnügen, von einem herrlichen Nachmittagsspaziergang über Wiesen und Felder bis hin zu Berg- und Klettertouren hinauf zu Almen, Gipfeln oder Bergseen, welche man auch bequem mit den Bergbahnen erreichen kann. 1000 km lang ist das Wanderwegenetz von 500 bis auf 2400 Höhenmeter, mit bewirtschafteten Almhütten wo Sie auch den bekannten Gailtaler Speck und den Gailtaler Almkäse verkosten können.

© nassfeld.at
© nassfeld.at

Almen

Entlang der Karnischen und Gailtaler Alpen bis in die Grenzregion nach Italien reihen sich zahlreiche Almen und laden mit idyllischen bewirtschafteten Hütten zum Entspannen und Verkosten selbsterzeugter Spezialitäten ein. Die Käseerzeugung auf den Gailtaler Almen hat eine lange Tradition. Eine typische Almjause mit selbsterzeugtem Gailtaler Almkäse, Gailtaler Speck und köstlicher Almbutter verwöhnt den müden Wanderer. Für Kinder sind die Kühe, Pferde und Schafe auf den Almwiesen ein unvergessliches Erlebnis. Mit etwas Glück kann mach auch die verspielten Murmeltiere entdecken.

Naturschwimmbad Radnig

Der Ort Radnig  ist bekannt für sein idyllisch am Waldrand gelegenes Naturschwimmbad, welches vor allem für Kleinkinder sehr geeignet ist. Es ist nur 2km von unserem Haus entfernt. Das Restaurant mit ausgezeichneter Küche und Terrasse ist auch am Abend geöffnet.

Winter Aktivitäten in unserer Region

Nassfeld – Hermagor – Presseggersee

Das Nassfeld zählt mit 30 modernsten Seilbahnen und Liften und über 110 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade zu den größten, attraktivsten und schneesichersten Schigebieten Österreichs. Aber auch abseits der Pisten hat der Winter viel zu bieten. Die nahegelegene Rodelbahn Guggenberg mit Flutlicht können Sie vom Ferienhaus zu Fuß erreichen.
Die größte Natureisfläche findet man am Weissensee, auf welchem jährlich die holländischen Staatsmeisterschaften im Eisschnelllauf stattfinden. Auch der Pressegger See lädt zum Eislaufen ein. Unglaubliche 130 km an regional gespurtem Loipennetz inklusive zwei Höhenloipen direkt am Nassfeld stehen am Berg und im Tal zur Verfügung. Die glitzernde Winterwelt können Sie auf den zahlreichen Winterwanderwegen der Region genießen

© nassfeld.at

Talabfahrt Carnia

Besondere Attraktion ist die Talabfahrt “Carnia” miteiner Länge von 7,6 km und einem Höhenunterschied von 1.200 m. Ein Drittel der Talabfahrt erstrahlt in der Nacht in Flutlichtbeleuchtung und stellt somit eine der längsten Flutlichtpisten Europas dar. Ebenso stehen Ihnen in der Umgebung mehrere Rodelbahnen mit nächtlicher  Flutlichtbeleutung zur Verfügung

Nassfeld Wintercard Premium

Mit unserer Nassfeld-Wintercard bekommen Sie zahlreiche saisonabhängige Ermäßigungen auf Skipässe, Skikurse, Skiverleih usw. Infos auf www.nassfeld.at. Auch für Snowboarder stehen zwei Funparks und eine Twinpipe zur Verfügung. Zur Talstation der Skiarena Nassfeld bringt Sie ein Gratis-Shuttlebus. Diverse Schihütten laden zum klassischen Apres-ski ein. Eine spezielle Attraktion des Nassfelds ist die Grenze zu Italien, spazieren sie einfach auf einen Cappuccino, Pizza und einen guten italienischen Wein hinüber.

nassfeld_winter_©_Daniel_Zupanc
© nassfeld.at

Eislaufen

Größere Natureisflächen finden sich am Pressegger See und am Weissensee, auf welchem jährlich die holländischen Staatsmeisterschaften im Eisschnelllauf stattfinden. Das Naturschwimmbad in Radnig lädt im Winter als natürliche Eisfläche in herrlicher Umgebung zum Eislaufen ein. Auch die Eisstockbahn mit Flutlichtanlage animiert zur Bewegung in frischer Luft.

Langlaufen

Das Langlaufherz der Region schlägt im Gailtal und am Weissensee, wo die Loipen bestens gespurt und präpariert sind und mit dem Kärntner Loipengütesiegel ausgezeichnet wurden. Entlang des Gailflusses verbindet die Obergailtaler Panoramaloipe, mit einer klassischen und einer Skatingspur die einzelnen Ortschaften. Und wer Lust auf ein Wettrennen mit Eisläufern hat, der kann über die gespurten Loipen direkt am zugefrorenen Weissensee dahin gleiten. 

© nassfeld.at
Anrufen
Anfragen
Buchen

Kontakt

Gabriele & Viktor Mitsche
Guggenberger Straße 1
9620 Hermagor

Scroll to Top